Telefon   02504 - 3231

info@hilbk-blome-augenoptik.de

Es begann 2008

 

Es war im Jahre 2008, als  sich die beiden Augenoptikermeister Roland Hilbk und Ingo Blome dazu entschlossen, einem leerstehendem Augenoptikfachgeschäft in Telgte, neues Leben einzuhauchen. Zunächst als Filiale der Firma Blome Augenoptik. setzten Sie von Anfang an auf moderne Messtechnologien um ein Höchstmaß an Präzision für gutes Sehen zu gewährleisten. Im Februar 2009 gewannen Sie mit derAugenoptikerin Verena Rechtien eine wertvolle Unterstützung.

Nach einem erfolgreichen Start wurde im Ferbuar 2010 die Hilbk & Blome Augenoptik GbR gegründet und Sandra Hilbk vertsärkte das Team. Kontinuierliche Fortbildungen rund ums Auge blieben weiterhin das wichtigste Werkzeug und es folgten die ersten Auszeichnungen zum "Anerkannten Fachberater für Sehbehinderte" der WVAO und zum "Relaxed Vision Partner" von Zeiss und Zertifikate zur Anpassung von orthokeratologischen Kontaktlinsen und "Gold-zertifizierter-Low-Vision-Partner" von Schweizer Optik. Im Oktober 2011 wurde mit Manuel Brüse ein weiterer Augenoptiker ins Team berufen. Nach Einführung 2013 der ersten Kontaktlinsen für verbesserte Nachtsicht, bietet Hilbk & Blome Augenoptik seit April 2015 mit Hilfe des neuen Zeiss-i.Profiler® auch eine Optimierung der Nachtsehfähigkeit mit Brillengläsern an. Das Jahr 2017 wird im Zeichen der Augenentspannung gegen digitalen Sehstress stehen. Es bleibt spannend. Blaues Licht ist wichtig für den Organismus und doch ein Risiko für die Augen. Eine neue Brillenglasbeschichtung schwächt gezielt den Einfall von blauem Licht ab. Gerade im Innenbereich findet so ein optimaler Schutz statt. Im Jahr 2018 dann der große Umbruch. Die Geschäftsräume sind frisch renoviert und ein modernes Ambiente erwartet die anspruchsvollen Besucher.